Projekt

Windpark Übach Palenberg - Streckenstudie

Kurze Strecke - großer Aufwand!

Insgesamt wurden zur Lastverteilung und um Flurschäden im Bankettbereich zu vermeiden, 74 Stahlplatten vom Maß 6,00m x 1,50m und einem Einzelgewicht von 865 Kg sowie 35 Stahlplatten vom Maß 5,00m x 1,00m und einem Einzelgewicht von 420 Kg verlegt (ges. 78,71 Tonnen Stahl). Zusätzlich müssen 16,00m Schutzplanke entfernt werden und Erdarbeiten durchgeführt, um eine Durchfahrt durch den Kreisverkehr zu ermöglichen. 28 Verkehrsschilder werden mobil gestellt bzw. gelöst, um ein reibungsloses und problemfreies Ankommen der Transporte zu gewährleisten.

Zurück
Windpark Übach Palenberg - Streckenstudie